Neckargemünd, 08.05.2022, von Ben Bauer

Großer THW Radeltag mit Grillen in der Natur

THW OV Neckargemünd fährt mit der Familie nach Waldwimmersbach

Unsere Helden kurz vor der Abfahrt

Unser Ortsverband des THW Neckargemünd hat dieser Tage seinen lang erwarteten Radeltag für seine bestehenden als auch ehemaligen Mitglieder und ihre Familien veranstaltet.

 

 

 

 

Das Ziel der gut zweistündigen Tour war die Waldwimmersbacher Grillhütte nahe der Gemeinde Lobbach, wohin gleich zwei Routen angeboten wurden.

 

Einmal die etwas leichtere Familienroute über Feldwege und Pflaster, und zum Anderen eine sportive Strecke für Tracking- und Mountainbike-Fans.

Über 20 radelfreudigen Neckargemünder THW-Helfer und -Helferinnen trafen sich zur Abfahrt mit Kind und Kegel an ihrem Stützpunkt an der Kurpfalzstraße 37, während sich weitere Teilnehmer zugleich mit einem vollgepackten Transporter auf den Weg machten, um am Zielort bereits Speis, Trank und den stattlichen Grill vorzubereiten.

 

Bei bestem Wetter und Gemüt fuhr die muntere Truppe nun ohne jegliche Hindernisse (oder Kettenrisse) gemütlich durch Wald, Feld, Flur und Natur zu ihrer bei solchen Temperaturen schließlich doch dankbar willkommen geheißenen Oase in herrlichster Lage und Umgebung.

Zur großen Überraschung für Viele verfügt die fest verbaute Waldwimmersbacher Grillhütte aus Naturstein neben einem abschließbaren Innenbereich samt Küchenzeile und Kühlschrank, fließendem Wasser und rund 50 Sitzplätzen sogar über nahezu luxuriöse Toiletten auf der Hinterseite, wodurch für Groß und Klein keine Wünsche offen bleiben.

Überall glückliche Gesichter, spielende Kinder und Hunde, gefühlte 15 Salate für jeden Geschmack und der Duft von Bratwurst und Grillfleisch bei Musik und fröhlichem Gelächter.

 

Organisator Clemens Heck, Vorsitzender der THW-Helfervereinigung e.V., zeigte sich nicht nur von Beteiligung und Resonanz mehr als zufrieden:

Einfach nur großartig. Ich bin sogar äußerst froh über diesen erfolgreichen ersten Versuch mit diesem Radeltag nach Corona. Ein großer Dank geht auch an die Gemeinde Lobbach. Das machen wir definitiv kommendes Jahr wieder!“

 

Wer sich den Stützpunkt des THW-Ortsverbands in Neckargemünd gerne einmal aus der Nähe anschauen möchte, der ist Montags ab 19:00 Uhr gerne dazu eingeladen, einmal an der Kurpfalzstraße 37 vorbeizuschauen, und darf sich natürlich auch gerne für eine ehrenvolle Teilnahme in den THW-Teams oder (je nach Alter) auch in der THW-Jugend einschreiben.

Unter Anderem die Logistik-Einheit sucht gerne personelle Verstärkung, die improvisieren, organisieren & Kaputtes wieder zum Leben erwecken möchte.

Die Helfer und Helferinnen des THW freuen sich über jeden weiteren Neuzugang !

 


  • Unsere Helden kurz vor der Abfahrt

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: