Meldungen

  • Mosbach, 22.07.2018

    Intensives Trainingswochenende des Technischen Zuges Neckargemünd

    Ein ungewöhnlich intensives Training absolvierte der Technische Zug, bestehend aus Zugtrupp, 1. und 2. Bergungsgruppe des THW Neckargemünd, am vergangenen Wochenende. Nur wenige Stunden nachdem ein mehrstündiger Einsatz Freitag Nacht beendet wurde, nutzen Insgesamt 20 Helfer mit 5 Fahrzeugen und drei Anhängern die vielfältigen Übungsszenarien auf dem Training Center …mehr


  • 18.07.2018

    Unterstützung des Landesfeuerwehrtages

    Der Landesfeuerwehrtag Baden-Württemberg prägt diese Tage das Stadtbild in Heidelberg. Auch das THW Neckargemünd unterstützt die Durchführung dieses Großereignisses und stellt für drei Tage Fahrer und Fahrzeug für den Shuttle-Service zwischen den verschiedenen Ausstellungsflächen.mehr


  • 23.06.2018

    Hoher Besuch im neuen THW-Stützpunkt

    Der 22. Juni war ein besonderer Tag für das THW Neckargemünd. Es kommt nicht häufig vor, dass der Präsident des THW, Albrecht Broemme und zwei Abgeordnete des Deutschen Bundestags, Martin Gerster und Lars Castellucci, einem THW-Ortsverband einen gemeinsamen Besuche abstatten. In Neckargemünd kam es zu diesem Ereignis, da die Herren noch die bisherige und stark …mehr


  • 20.06.2018

    Alter THW-Stützpunkt an Vermieter übergeben

    Am 20. Juni war es soweit. Das rund 25 Jahre genutzte Gebäude in der Wiesenbacher Straße 7 wurde durch das THW und die BIMA an die Vermieterfamilie übergeben. Damit endet eine Ära des THW in der Kernstadt Neckargemünd, der neue Stützpunkt befindet sich in der Kurpfalzstraße 37 in Kleingemünd. Das Gebäude in der Wiesenbacher Straße, ehemals genutzt durch die Firma …mehr


  • 10.06.2018

    Unterstützung unseres Fördervereins

    Die „Vereinigung der Freunde und Förderer des THW Neckargemünd eV“ bedankt sich für mehrere in den letzten Tagen erhaltene Spendenzusagen. Die Spenden werden zur Optimierung und Ergänzung der Ersten Hilfe Ausstattung im Einsatz und die Öffentlichkeitsarbeit des THW Neckargemünd verwendet. Darüber hinaus freut sich der Verein über weitere fördernde Mitglieder, die im …mehr


<< < 1 2 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: