Haßmersheim, 13.11.2021, von M. Willenbacher

Neue Mitglieder in der Einsatzmanschaft

Zwei Helfer absolvieren die Grundausbildung unter Pandemie-Einschränkungen

Unsere beiden Prüflinge Richard und Max - Herzlichen Glückwunsch

Samstagmorgen beim THW Ortsverband Hassmersheim:

Aus allen zehn Ortsverbänden des Regionalbereiches Mannheim treffen die 36 Prüfungsteilnehmerinnen und Teilnehmer mit Ihren Ausbildern ein. Der Prüfungstag ist Abschluss der Grundausbildung im THW. Nachdem im Laufe der Woche bereits an zwei Standorten eine theoretische Prüfung absolviert wurde, steht heute die Praxis auf dem Programm.

Die Prüflinge müssen zeigen, dass sie die Geräte der Bergungsgruppe grundlegend beherrschen. Es stehen Aufgaben wie das Inbetriebnehmen eines Stromerzeugers, das Aufbauen eines hydraulischen Rettungssatzes oder das Verwenden von Handwerkszeugen zur Holz- oder Metallbearbeitung auf dem Programm.

Sechs Station sind zu durchlaufen, dabei 30 Aufgaben zu lösen. Nach 5 Stunden, kurz nach Mittag ist es so weit. Alle Aufgaben sind absolviert und es heißt auf das Ergebnis zu warten. Alle haben bestanden.

Herzlichen Glückwunsch und willkommen in der Einsatzmannschaft.


  • Unsere beiden Prüflinge Richard und Max - Herzlichen Glückwunsch

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: