Neckargemünd, 01.07.2019

Ehrung für 30 Jahre Mitarbeit im THW

Thomas Ruf, stlv. Ortsbeautragter (rechts) bei der Übergabe der Urkunde an Michael Willenbacher (links)

Thomas Ruf, stlv. Ortsbeautragter (rechts) bei der Übergabe der Urkunde an Michael Willenbacher (links)

Für unseren Ortsverband gab es heute noch ein Jubiläum zu feiern. Der Ortsbeauftragte Michael Willenbacher wurde für 30 Jahre freiwillige Mitarbeit im THW geehrt.

Willenbacher trat am 20.06.89 im Ortsverband Kaiserslautern in das THW ein. Im November 1998 wechselte in den Ortsverband Neckargemünd, den er seit Mitte 2007 als Ortsbeauftragter leitet.

Die Urkunde und die Ordensspange für 30 Jahre Dienstzeit im THW wurden vom stellvertretenden Ortsbeauftragten Thomas Ruf nach dem Ausbildungsdienst übergeben.


  • Thomas Ruf, stlv. Ortsbeautragter (rechts) bei der Übergabe der Urkunde an Michael Willenbacher (links)

  • Thomas Ruf, stlv. Ortsbeautragter (rechts) bei der Übergabe der Urkunde an Michael Willenbacher (links)

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: