Neckargemünd, 09.02.2019, von M. Willenbacher

Ausbildung Digitalfunk

Neue Sprechfunker für die Ortsverbände

Im Rahmen der gemeinsamen Grundausbildung der Ortsverbände aus dem Regionalbereich Mannheim, fand am Donnerstag und Samstag im Ortsverband Neckargemünd eine Ausbildung für Sprechfunker statt. Insgesamt 16 Helferinnen und Helfer aus den Ortsverbänden Eberbach, Sinsheim, Neunkirchen, Wiesloch-Walldorf und Neckargemünd nahmen an der Ausbildung teil.

Alle Helfer die im THW die Grundausbildung absolvieren, müssen auch den Ausbildungsteil für Sprechfunker durchlaufen. An den zwei Tagen werden die physikalischen Grundlagen des Sprechfunk, die Gerätetechnik und die Betriebsabwicklung vermittelt und geübt.

Da sich mit der Einführung des digitalen BOS Funkes die vorhandene Gerätetechnik komplett geändert hat, waren auch langjährige THW Helfer unter den Teilnehmern. Für sie ist der Kurs eine Wiederholung der Grundlagen und die Einführung in die neue Technik.

Am Nachmittag konnten 16 neue Sprechfunker zurück in Ihre Ortsverbände fahren.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: