Neckargemünd, 28.08.2018, von Clemens Heck

Unterstützung der „Deutschland-Tour 2018“

Nach 10jähriger Pause rollte 2018 wieder die „Deutschland-Tour“ für Radprofis durch das Land. Ein Zwischensprint auf der  4. Etappe zwischen Lorsch und Stuttgart war in Neckargemünd, sodass die Stadt besondere Vorbereitungen für die Durchfahrt treffen musste.

Auch das THW Neckargemünd war in die Durchführung einbezogen. So wurden Absperrgitter transportiert und aufgebaut. Freiwillige Helfer zu ihren Einsatzstellen gefahren und die Polizei bei der Verkehrslenkung unterstützt.

Nach 5 Stunden war die „Deutschland-Tour 2018“ auch für das THW-Geschichte und nach einem abschließenden Imbiss auf der Terrasse des THW-Stützpunktes konnte in das restliche Wochenende gestartet werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: